Die Altersstufen in der DPSG


Um den pädagogischen Anspruch zu erreichen und die Interessen und Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen in den unterschiedlichen Altersgruppen zu decken, arbeitet die DPSG in vier Altersstufen.

 

 Wölflinge:                  Kinder im Alter von 7-10 Jahre        

 

Jungpfadfinder         Kinder im Alter von 10-13 Jahre

 

Pfadfinder:                 Jugendliche im Alter von 13-16 Jahre

 

Rover:                         Jugendliche im Alter von 16-20 Jahre

 

 

In jeder Altersstufe begleiten Teams von erwachsenen Frauen und Männern ab 18 Jahren die jungen Menschen als Leiterinnen und Leiter. Dies tun sie ehrenamtlich.