Das Leitungsteam


In unserem Stamm sind zurzeit ca. 25 ehrenamtliche Leiter und Betreuer aktiv.

Diese treffen sich einmal wöchentlich mit ihren Gruppen zur Gruppenstunde.

Darüber hinaus finden regelmäßig gruppeninterne Leiterrunden statt, bei denen Inhalte und Programm der Gruppenstunden und Zeltlager geplant werden.

 

In einem Rhythmus von zwei Monaten findet eine Leiterrunde mit allen Leitern des Stammes statt. Hier tauschen wir uns aus, besprechen anstehende Aktivitäten und stimmen zum Beispiel über Neuanschaffungen ab.

 

Um ein Stammeslager vorzubereiten, eine größere Aktion zu planen oder um uns fortzubilden, bemühen wir uns einmal im Jahr ein gemeinsames Leiterwochenende durchzuführen.

 

Für die Leiter/innen in der DPSG gibt es eine offizielle Ausbildung. Diese nennt sich Woodbadge- Ausbildung.